Ernährung ist uns allen wichtig - denn wir essen alle - jeden Tag!

Beitrag vom 16.12.2012


Ernährung ist uns allen wichtig - denn wir essen alle - jeden Tag!
Jeder Mensch braucht ständig Nahrung zum Überleben und Ernährung hat einen sehr großen Standard heute zumindest in den Industrienationen. Die Ernährung entscheidet über den Gesundheitszustand und das Wohlbefinden. Wer sich Gedanken macht über die Ernährung seiner Familie und sich selbst der ist einen großen Schritt weiter. Denn wo unkontrollierter Konsum hingeführt haben ist an den Menschen in unserer Zeit deutlich sichtbar.

Das Übergewicht grassiert überall in den Ländern wo man an Fastfood herankommt und die Zeichen sind so deutlich dass dies niemand mehr abstreiten wird. Als in Indien die ersten Fastfood Restaurants eingerichtet wurden ging schon kurze Zeit danach das Übergewicht los. Man muss nur kurze Zeit warten und schon haben die Menschen dort die gleichen Probleme die wir hier schon lange haben.

Wer selbst kocht und in gemütlicher Atmosphäre isst mit seiner Familie der hat große Vorteile. Erstens weiß man dann genau was sich im Essen befindet und man hat die Zutaten selbst ausgesucht. So kann jeder selbst entscheiden was er haben möchte und vor allem in welcher Qualität.

Senfsoße und selbstgemachte Rezepte



Wer sich an das selbst kochen herantraut der hat viele leckere Rezepte als Hilfe in vielen Büchern oder Online Portalen zur Verfügung. Man muss keineswegs auf Vielfalt verzichten. Senfsoßen sind eine sehr kräftige Speise und wer es gerne würzig und kräftig mag der ist hier genau richtig. Die Abwechslung ist sehr wichtig wenn man jeden Tag selbst kocht und man muss immer wieder neue Sachen auch ausprobieren damit der Gaumen seine Abwechslung bekommt.

Senfsoßen mit oder ohne Ei sind eine sehr abwechslungsreiche Kost da sie normalerweise nicht so oft gegessen werden. Eher selten werden Senfsoßen gereicht da man an diese würzige Speise nicht sofort denkt wenn man kocht. Deswegen stellen wir hier auch verschiedene Rezepte vor damit ihre Küche interessanter wird und ihre Familie zufrieden essen kann. Wer sich zum Beispiel vegan ernährt kann auf die Eier verzichten und trotzdem mit dem Senf eine kräftige Geschmacksnote in sein Essen bringen.

Gerade bei außergewöhnlichen Ernährungsweisen ist es wichtig Abwechslung auf den Tisch zu bringen. Hier ist sehr viel Phantasie gefragt damit man nicht immer das Gleiche isst. Familien die sich komplett vegan ernähren brauchen sehr viele Anregungen und den Speiseplan bunt zu mischen. Mit Senf Soßen ist das ein Glücksgriff denn hier kann sehr gut mit fast allen Gemüsesorten kombiniert werden. Verschieden Rezepte lassen sich dann leicht neu erfinden wenn einmal das Grundgerüst von einer Idee zustande gekommen ist. Senf ist ein tolles Gewürz das ein fades Essen sofort aufpeppt und zu einer besonderen Klasse führt.


Alles über Senfsoße: Rezepte, Tipps und Tricks